Anton Kiesl zum Ehrenkommandant ernannt

29. Juni 2022
Aktive Verein
Gleich mehrere Ehrungen gab es für ehem Kdt. Anton Kiesl

Große Ehre für Anton Kiesl

Bei der Dienstversammlung wurde Anton Kiesl auf Antrag vom kom. Vorstand Sepp Weber zum Ehrenkommandant ernannt. Kiesl was seit 2004 als Kommandant der FF Unterlaus bis 28. Feb. 2022 für 18 Jahre im Amt. In dieser Zeit wurde mit viel gemeinsamer Kraft ein neues Feuerwehrhaus gebaut und 2013 eingeweiht.
Kiesl erinnerte bei seiner Ansprache auch an schlimme Ereignisse, wie an den Brand eines Bauernhofes in Krügling 2014 oder der tragische Unfalltod vom damaligen Vorstand Vitus Weigl. Noch zwei weitere Kameraden mussten in seiner Amtszeit zu Grabe getragen werden, Lorenz Widmann jun. und der langjährige Kassier Hans Gruber.
Anton Kiesl bedankte sich sichtlich gerührt bei seinen Kameraden für die Ehre.

Zusätzlich konnte Kiesl von Kreisbrandrat Richard Schrank und BGM Hans Schaberl das goldene Ehrenzeichen für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst in Empfang nehmen. Verbunden damit war auch ein Gutschein für 1 Woche Feuerwehrerholungsheim in Bairisch Gmain.
Die Vorstandschaft bedankte sich bei Kiesl noch mit einer Urkunde und einem Geschenkorb, sowie mit Blumen bei Ingrid Kiesl, für die geleisteten Dienste.

(Fotos: Manfred Merk, FF Unterlaus)